Logo
/ Kursdetails

Beginn Mi., 15.02.2023, 18:00 - 20:15 Uhr
Kursgebühr 84,00 €
Dauer 5 x
Kursleitung Gabriele Leberl
Teilnehmer 6 - 8
Bemerkungen/Material Abdeckfolie für den Arbeitsplatz, Keilrahmen, Lappen, alten Porzellanteller, Acrylfarben nach Wunsch, Wassertopf, verschiedene Flachpinsel (z. B. 12, 20, 40).
Keilrahmen, sowie Acrylfarben, das Blattgold und die Anlegemilch können nach Absprache bei der Kursleiterin erworben werden.

Kaum ein Medium ist so vielseitig wie die Acrylfarbe. Die Dozentin vermittelt unterschiedliche Techniken der Acrylmalerei. Gemeinsam erkunden wir die Vielseitigkeit der Farben und probieren die damit verbundenen Möglichkeiten aus. Unter Verwendung von Seidenpapier, Sand, Marmormehl und Binder verleihen wir unseren Bildern Struktur und Tiefe.


Die Acrylmalerei eignet sich für abstrakte Bilder, die mit verschiedenen Blattmetallen veredelt werden können.


Ebenso ist die Darstellung gegenständlicher Motive, wie z. B. Landschaften, Blumen, Tiere ... möglich.

Die Kursleiterin bietet zahlreiche Anregungen (sowohl gegenständlich, als auch abstrakt) an und hilft bei der Umsetzung Ihrer eigenen Ideen.


Dieser Kurs ist für Anfänger/innen und Fortgeschrittene geeignet, denn jeder wird individuell begleitet.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an die Kursleiterin unter: 01577 4348852


Verbindliche Anmeldebedingung

Die vhs behält sich das Recht vor, aufgrund der Energiekrise mit Beginn der Heizperiode eine Absenkung der Raumtemperatur vorzunehmen (Klassenzimmer ca. 18 - 19 Grad, Bewegungsräume wie z. B. Turnhallen ca. 16 - 17 Grad). Die Teilnehmer sind deshalb verpflichtet, auf eine angemessene, insbesondere warme Kleidung sowie eine angemessenen Ausrüstung bei Bewegungsangeboten, insbesondere geeignete Matten und Decken zu achten. Ein Anspruch auf Rücktritt vom Kurs und Rückerstattung der Kursgebühr besteht nicht.

Über den vorgenannten Absatz hinaus behält sich die vhs das Recht vor, aufgrund der mit der Energiekrise einhergehenden Rahmenbedingungen bei nach Auffassung der vhs unzumutbaren oder unvertretbaren Gegebenheiten den Kurs abzusagen, abzubrechen oder auf ein Online-Angebot umzustellen. Bei Abbruch des Kurses erstattet die vhs die anteilige Kursgebühr für die entfallenen Kurstage zurück. Bei Absage des Kurses wird die vollständige Kursgebühr zurückerstattet. Sollte der Kurs auf online umgestellt werden, ist der Teilnehmer berechtigt, von Kurs zurückzutreten und die anteilige Kursgebühr zurückzuverlangen.






Kursort

Alte Synagoge, Seminarraum

Synagogengasse 6
91126 Schwabach

Termine

Datum
15.02.2023
Uhrzeit
18:00 - 20:15 Uhr
Ort
Alte Synagoge, Seminarraum, Synagogengasse 6
Datum
01.03.2023
Uhrzeit
18:00 - 20:15 Uhr
Ort
Alte Synagoge, Seminarraum, Synagogengasse 6
Datum
08.03.2023
Uhrzeit
18:00 - 20:15 Uhr
Ort
Alte Synagoge, Seminarraum, Synagogengasse 6
Datum
15.03.2023
Uhrzeit
18:00 - 20:15 Uhr
Ort
Alte Synagoge, Seminarraum, Synagogengasse 6
Datum
22.03.2023
Uhrzeit
18:00 - 20:15 Uhr
Ort
Alte Synagoge, Seminarraum, Synagogengasse 6