/ Kursdetails

204-10803 Ausfall: Heimat als Missverständnis/ Begriffsgeschichte

Heimat: Geschichte eines Missverständnisses von Susanne Scharnowski


Beginn Di., 08.12.2020, 16:00 - 17:00 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 x
Kursleitung Sabine Burkhardt
Lehrbuch Lektüre: Heimat: Geschichte eines Missverständnisses von Susanne Scharnowski

Was ist Heimat? Die Antworten sind vielfältig, denn längst ist Heimat zum politischen Kampfbegriff geworden. Die einen verbinden damit das Bewahren deutscher Kultur und Identität, die anderen setzen der vermeintlich überholten Idee neue Werte wie Weltoffenheit, Dynamik und Diversität entgegen. Der Band bietet einen innovativen Überblick über die Kultur- und Debattengeschichte des Heimatbegriffs seit dem 17. Jh. und soll zum Abschluss der "Heimatreihe" noch einmal einen Überblick und eine Zusammenfassung über diesen Begriff "Heimat" geben,

Die Philosophin Sabine Burkhardt hat das Buch vorab für Sie gelesen und wird anhand von dort gefundenen Beispielen mit Ihnen ganz praktisch über Heimat philosophieren. Das Buch wird danach in der Stadtbibliothek für Sie ausleihbar sein.



Kurs ausgefallen

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.