Logo
/ Kursdetails

211-10253 Afrika, China, die Medien - wie sich bis 2050 die globale Machtachse verschiebt

Afrika: ein Kontinent der Chancen? - Vortragsreihe


Beginn Do., 17.06.2021, 19:30 - 21:00 Uhr
Kursgebühr Eintritt frei
Dauer 1 x
Kursleitung Georg Escher


Das 21. Jahrhundert könnte das Jahrhundert des afrikanischen Kontinents werden.


Viele Staaten mit ihrer jungen Bevölkerung, den Bodenschätzen und einem enormen Nachholbedarf an materieller Sicherheit könnten mit europäischer Unterstützung in nicht allzu ferner Zukunft zur neuen globalen Wirtschaftsmacht und einem überlebenswichtigen Partner werden. Von vielen unbemerkt, hat der Aufbruch in vielen afrikanischen Staaten bereits eingesetzt.


Allerdings gibt es Risiken - und auch die Rolle der Europäer ist weiterhin problematisch. Dass sich in den verschiedenen Ländern unseres großen Nachbarkontinents mehr tut als das, was man pauschal mit dem Begriff "Dritte Welt" beziehungsweise "globaler Süden" verbindet.





 




Kursort

Alte Synagoge, Saal

Synagogengasse 6


Termine

Datum
17.06.2021
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Alte Synagoge, Saal, Synagogengasse 6